Gedanken zur Nacht
02.05.2007

Hallo.
Ich meld mich mal wieder zu Wort. Projekttage sind genau die richtige Zeit dazu.
Alsooooo.. erstmal wars n bisschen dramatisch feierlich. unsere geliebte schule wurde 80.
aber dann.. ihr müsst wissen, der begnadete bekannte cellist lukas s., der auch ebenfalls sehr begnadete trompeter tomp und die eher unbegnadeten menschen wie ich sind in einem tollen projekt...
einstudieren eines musicals...
versteht das nich falsch, ich liebe musical, aber das gleicht eher.. etwas anderem. der text is extrem tiefgründig... "hand in hand in ein fremdes land" große begeisterung..
wär ja alles nicht so schlimm, wenn wir wenigstens in ruhe skat spielen dürften... dürfen wir aber nich...
das geht soweit das statt bäumen celli geritzt werden von manchen menschen und damit schließe ich nun und bin stolz, mal wieder was geschrieben zu haben, was eh keiner liest.

Gruß
Ich



18.02.07
FASSENACHT!!! MEHR DAZU AM DIENSTAG:
EIN DREIFACH DONNERNDES HELAU!!

30.01.2007
Kein Mainzblog ohne den wichtigsten Mainzer witz *achtungIRONIE*
Kennste den schon?
Sagt die eine Nutte zur anderen:"Mainz ist ein Drecksloch"
Sagt die andere:"Meins auch!"
Alle einmal lachen *schenkelklopfer*
So, sonst gibts nichts neues aus MAinz!

28.01.2007
Auch Mainz braucht eine Seite. Und da ich es dann doch so n bissel... sagen..wir bescheiden finde, wenn ich immer nicis startseite zutexte, habe ich mir hier eine sehr würdige seite erstellt^^
Sie trägt sen schönen Namen: DebahDeFurth. Wer den Grund wissen will, der melde sich doch bitte bei mir in ICQ.
Da das ja keine seite werden soll, der man sofrt ansieht, dass hier nur mist geschrieben wird (wobei der eintrag über den ORKAN schon ernst gemeint war) beginne ich dann mit einer geschichte... oder ich lass es bleiben.
Jedenfalls war heute vor einem Jahr ein wichtiger Tag...MAINZ siegte 4:2 gegen diese Kölner..das war ein Tag, an dem ich dich vermisse. Ja ne, wir wollen hier ja keine Ärzteschleichwerbung machen.
Erzählen wir also man von Freitag. Freitag haben die engagierten Rheinland-Pfälzischen Schüler (ihr erinnert euch-die,die im Landtag skat spielen=)) zeugnisse bekommen..auf diesen schock (haha) musste man dann natürlich abends erstmal was trinken gehen. Bei manchen muss es wohl wirklich nötig gewesen sein, jedenfalls sangen diese dann laut SCHALALALALALA und haben eine kliene diskussion mit einem Chickenbürger geführt. Mir is schon klar, dass die meisten mir nicht folgen können und dass ich nicht so tolle allgemeine beiträge wie die sandy schreiben kann (möööp) aber ich will euch hier dann und wann ein bisschen mainz vermitteln.Ich schließe mit einem drallimschen Gruß
Machts gut
Franny (shame on you)






Gratis bloggen bei
myblog.de